Kurse/Schulungen und alle bekannten Termine im Gebiet des Kreisverbandes TIR für das Jahr 2023



Freitag, 27. Januar 2023, ab 19:00 Uhr
              Ort: Imkerhaus Leonberg (bei Mitterteich)

               Interessenten, die vielleicht mit der Bienenhaltung beginnen
               wollen, werden unverbindlich über einen möglichen Start in die
               Imkerei informiert.
               Hilfen wie Unterstützung durch erfahrene Imker in den Vereinen,
               das Programm "Imkern auf Probe" und viele kostenlose Kurse
               durch den Bezirksverband der Imker werden vorgestellt.
               
               Bei Fragen bzw. Anmeldung beim Kreisvorsitzenden
               Martin Fischer 
               Tel. 09639/919134 oder Email: fischer003(at)t-online.de


******************************************************************

Freitag, 21.04.2023, 19:00 Uhr
              Ort: Sportheim des SV RIGLASREUTH
                   Riglasreuth 105
                   95700 Riglasreuth

                   u.a. Vortrag der Staatlichen Fachberaterin für Bienenzucht
                          Frau Renate Feuchtmeyer

                         Thema: "Gesetze und Rechtsvorschriften in der Imkerei"

                                     (sicherlich interessant für Jung- und Altimker; 
                                      Gäste willkommen) (23/01/2023, js)

*****************************************************************

 

Martin Fischer

Samstag, 27.05.2023, 9:00 - 13:00 Uhr
                 Ort: Imkerhaus Leonberg (bei Mitterteich)

    Anfängerkurs Teil III 
    (Schwarmtrieblenkung, Ablegerbildung und Honigwirtschaft)

    Kursleitung: Staatliche Fachberaterin Frau Renate Feuchtmeyer

    Anmeldung beim Kreisvorsitzenden Martin Fischer
    Email: fischer003@t-online.de

    Imkerverein Leonberg, der Kreisverband TIR und die Vereine des KV TIR
    laden herzlich ein.
    Eine gute Gelegenheit, dieses vorbildlich renovierte Haus 
    kennen zu lernen. (13/11/2022, js)

    

Fortsetzung folgt. Bitte auch das Schulungsprogramm des Bezirksverband IMKER OBERPFALZ beachten.